Energieausweise 2017-09-24T11:50:35+00:00

Energieausweise

Am 1. Mai 2014 sind neue gesetzliche Vorschriften zur Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft getreten. Hieraus ergeben sich veränderte Regelungen zum Energieausweis mit Auswirkungen auf die Vermietung und den Verkauf Ihrer Immobilien:

1. Jede Immobilienanzeige in kommerziellen Medien (z.B. Zeitung, Internet) muss künftig Pflichtangaben aus dem Energieausweis (z.B. den Energiekennwert etc.) enthalten.
2. Bei jedem Verkauf bzw. bei jeder Vermietung muss dem Mieter oder Käufer der Energieausweis bereits bei der Besichtigung vorgelegt und nach Abschluss übergeben werden. Wer dies nicht sicherstellt, begeht nach der Energieeinsparverordnung eine Ordnungswidrigkeit, die mit einem Bußgeld bis zu € 15.000,- belegt werden kann. Zusätzlich drohen Abmahnungen.

Es gibt zwei Varianten, den Verbrauchsausweis und den Bedarfsausweis.

Verbrauchsausweis

  • Verbrauchsausweis für Wohn- und Nichtwohngebäude
  • Energieausweis nach neuster EnEV mit amtlicher Registriernummer
  • Nach EnEV zugelassenes, geprüftes Verfahren mit Plausibilitätscheck
  • Unser Vor-Ort-Service mit Datenerfassung der Verbrauchswerte, sowie der Heizanlage
  • Lieferumfang: Energieausweis sofort per Email im PDF-Format mit digitaler Unterschrift
  • Preis bei Beauftragung durch uns nur 74,90 Euro inkl. 19 % MwSt.

 

Bedarfsausweis

  • Bedarfsausweis für Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser mit bis zu 20 Wohnungen
  • Energieausweis nach neuster EnEV mit amtlicher Registriernummer
  • Nach EnEV zugelassenes, geprüftes Verfahren mit Plausibilitätscheck
  • Unser Vor-Ort-Service mit Vermessung und Datenerfassung von Grundrissen, Fenster, Dämmung, Heizanlage ect.
  • Lieferumfang: Energieausweis sofort per Email im PDF-Format mit digitaler Unterschrift
  • Preis bei Beauftragung durch uns nur 111,90 Euro inkl. 19 % MwSt.